I XXX U
ich würde lügen,wenn ich sagen würde es geht mir gut
und alles ist in ordnung

In Wahrheit ist genau das Gegenteil der Fall.
Das amüsante daran ist,das sich dies nur auf einen Punkt konzentriert,
eine einzige Person,einen einzigen Bereich in meinem Leben.[natürlich geht es um nicht erwiederte liebe,verletzter stolz]
Den rest,hab ich mit der Zeit verdrängt bzw. so geregelt das mein gewissen befriedigt ist.
Beginnt man sein breit gefächertes Leben einfach nur grob einzuteilen in in bereiche die verhältnissmäßig gut laufen und andere die verhältnissmäßig schlecht laufen,wird alles einfacher..man kann sich alles irgendwo schön reden,so das unterm stirch ein "gutes leben " rauskommt.
das befriedigt das gewissen,aber die seele bleibt zwangsläufig auf der strecke...
würde man auch versuchen jedes einzelne problem zu analysieren um die perfekte lösung zu finden,würde das ein leben lang dauern...so viel zeit hat niemand.
wird eine tür zu geschlagen,öffnet sich dafür ein Fenster.
kaum hat man alles wieder einigermaßen im griff,taucht ein neues hinderniss auf,das überwunden werden will...^^


Ich habe angst,das ich andere Menschen durch mein großes Ego kaputt mache,
wenn auch unbewusst.
Ich schreibe anderen wie schlimm es mir geht ,
nur wegen ihnen,da sie mich nicht lieben bla bla
nur damit sie sich schlecht fühlen..bei den meisten schnöseln klappt das auch...
sie sind dann sehr traurig,und beginnen sogar sich vorwürfe zu machen,da sie mich nicht lieben.
das ist dann lustig..ich selbst fühle mich prächtig,da ich eine andere person geschädigt habe

ich frage mich gerade ob ich echt so fühle oder es mir nur einbilde
die grenze zwischen realität sind bei mir leicht verschwommen ich gebe es zu
aber ich kann auch nichts dagegen tun !!!

I was alone,
Falling free,
Trying my best not to forget
6.8.06 01:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
NAVIGATION

Mannequin
Level No.1
Level no.2
Gb No.1
Kontakt
Archiv
Abonnieren
Design by:
Bittersweet
Host:
myblog
Gratis bloggen bei
myblog.de